Wir bauen für Sie um

Die Liegenschaften an der Westbahnhofstrasse 7 und 11 sollen nicht nur modernisiert, sondern auch für die zukünftigen Herausforderungen neu organisiert werden. Dies um Ihnen als Kunde auch in Zukunft einen optimalen, raschen Service und damit einen echten Mehrwert bieten zu können.

 

Die Regiobank Solothurn, im Fluss

Die Aare durchfliesst das ganze Marktgebiet der Regiobank Solothurn AG und dient als Inspirationsquelle für die Entwicklung der Kundenerlebnis- und Arbeitswelten. Die fliessenden Linien stehen in Kontrast zu der strengen Gebäudehülle und schaffen überraschende Landschaften, die schon beim Betreten begeistern und entdeckt werden wollen. Geschaffen werden belebte Orte sowie ruhige Zonen, die Diskretion bieten - sei dies für Gespräche oder für ungestörtes Arbeiten. Mit Erinnerungen an Erlebnisse im Zusammenhang mit der Aare soll das Konzept Vertrautes aufgreifen und eine eigenständige Identität mit Geschichte schaffen, die verbindet.

 

Impressionen Abbruch-Arbeiten

Hier finden Sie Eindrücke zu den laufenden Abbruch-Arbeiten: 

Auch während der Umbauphase sind wir persönlich für Sie da

Damit Sie als Kunde während der Umbauphase nicht auf Ihren gewohnten Service verzichten müssen, wurde unweit des bisherigen Standortes an der Schanzenstrasse (hinter dem Amthaus 2 und vis-à-vis des Supermarkts Coop Westring) ein Schalterprovisorium mit integrierter 24-Stundenzone erstellt. Gerne empfangen wir Sie am neuen Standort zu den gewohn­ten Öffnungszeiten. Zwei Bancomaten und ein Nachttresor stehen Ihnen weiterhin rund um die Uhr zur Verfügung.

Für Ihr persönliches Beratungsgespräch mit Ihrem Kundenberater empfangen wir Sie gerne an der Schanzenstrasse 6 im 1. Obergeschoss. In dem eigens für Sie errichteten Bereich erwarten Sie verschiedene Sitzungszimmer, welche Ihnen die nötige Diskretion für Ihre vertraulichen Anliegen bieten werden. Ganz im Sinne «Banking soll persönlich sein»!